Besuch Gedenkstätte Mauthausen
von Tangram

Besuch Gedenkstätte Mauthausen

Am Samstag den 29.09.2018 fuhren wir, zwei Mitarbeiter_innen des MK-N (cult.café und tangram), mit einer Gruppe von sieben Jugendlichen zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen, um an einer Tour mit Museumsworkshop teilzunehmen. Nach einer knapp zweistündigen Autofahrt erreichten wir unser Ziel, wo wir gleich von unserem Guide Martin empfangen wurden. Nach ein paar wenigen einleitenden Worten und Informationen über den Ablauf der nächsten Stunden, ging die Tour los. Martin stellte den Jugendlichen viele anregende Fragen, um ihren Blick und ihre Wahrnehmung zu schärfen. Nicht zuletzt dadurch soll der museale Charakter der Gedenkstätte aufgebrochen und ein Ort der aktiven Auseinandersetzung mit Geschichte und Gegenwart werden. Im Rahmen des Museumsworkshops konnten die Jugendlichen eigenständig die Räumlichkeiten erkunden und waren angehalten mit einer Kamera Fotos von ausgestellten Gegenständen oder Texten zu machen, die danach erläutert werden sollen. Jedes der Exponate hat eine besondere Geschichte und ist Zeugnis der mörderischen Realität des Lagers und der Unmenschlichkeit des NS-Regimes.

Besonders betroffen waren die Jugendlichen, als sie erfuhren, dass KZ-Insassen gegeneinander ausgespielt wurden, um sie „einfacher“ verwalten zu können. Außerdem war vielen nicht bewusst, dass die Menschen, die im KZ ermordet wurden aus den unterschiedlichsten Ländern und Regionen der Welt kamen – und nicht ausschließlich Jüdinnen und Juden waren.

Zurück

Zentrale

Verein „Multikulturelles Netzwerk”
Neustiftgasse 78 • 1070 Wien
Telefon: 01/524 88 73
Fax: 01/524 88 73 13
E-Mail: office@mk-n.org

Cult Cafe

Neustiftgasse 91
1070 Wien
Telefon: +43/676/399 00 47
E-Mail: office@cultcafe.mk-n.org

Tangram

Neustiftgasse 89
1070 Wien
Telefon: 01/524 88 73-34 DW
E-Mail: office@tangram.mk-n.org

Parkbetreuung

Neustiftgasse 78 G01
1070 Wien
Telefon: 01/524 88 73-16 DW
E-Mail: park@mk-n.org

© 2017 Verein Multikulturelles Netzwerk